Live Exit Spiel in München l erlebnisgeschenke.de Magazin
Startseite » Schlagzeilen » Live Exit Spiel in München – Rätseln gegen die Zeit
Live Exit Spiel in München – Rätseln gegen die Zeit
Schlagzeilen

Live Exit Spiel in München – Rätseln gegen die Zeit

Die aus Ungarn stammenden Brüder Abel und Laszlo Rozsas sperren für Geld Leute ein. Sie sind aber keine professionellen Kidnapper, sondern erfolgreiche Unternehmer. Bei ihren Live Exit Spielen begibt sich eine Gruppe in ein scheinbar normales Zimmer. Doch kaum sind alle drin, wird die Tür von außen verschlossen. Ab jetzt haben die Spieler 60 Minuten Zeit, den versteckten Schlüssel zu finden.

Wie kommt man wieder raus?

Nur wer alle Hinweise entdeckt und richtig interpretiert, wird am Ende den Schlüssel in Händen halten und das Zimmer als Sieger verlassen. Sollte eine Gruppe nicht weiterkommen oder auf einer falschen Fährte sein, greifen die Veranstalter, die das Geschehen über Videokameras beobachten, ein und übermitteln von außerhalb entsprechende Hinweise. Übrigens hat es laut Aussage der Gebrüder Rozsas bisher nur eine Gruppe völlig ohne Hilfestellung geschafft, das Rätselzimmer zu lösen.

 

Maximilian Schätzl

Autor: Maximilian Schätzl


Max arbeitet in der Online Redaktion von erlebnisgeschenke.de und versorgt unsere Besucher ständig mit neuen und spannenden News. Da er sehr gerne und auch sehr viel – am liebsten amerikanische Literatur - liest, sprüht er vor kreativen Ideen, die er mit Leidenschaft in seine Texte einfließen lässt. Frei nach dem Motto „Was die können, kann ich auch!“, lässt er seiner Kreativität beim Schreiben für das erlebnisgeschenke.de Magazin freien Lauf. Seien Sie gespannt!

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*