Männerurlaub vs Frauenurlaub | erlebnisgeschenke.de Magazin
Startseite » Unterwegs » Männerurlaub vs. Frauenurlaub – Wer hat am meisten Spaß?
Männerurlaub vs. Frauenurlaub – Wer hat am meisten Spaß?
Unterwegs

Männerurlaub vs. Frauenurlaub – Wer hat am meisten Spaß?

Männer vs Frauen – der Kampf geht weiter! So unterschiedlich wie sie sind, so unterschiedlich können sich die Interessen gestalten, die Männer- und Frauenurlaube bestimmen. Natürlich darf man nicht Gefahr laufen in Klischees zu versinken, doch ist es den Umständen der Tatsachen geschuldet, dass man sagen kann: Jedes Geschlecht präferiert einen anderen Urlaub und Ausnahmen bestätigen die Regel!

Beim Kampf zwischen den Geschlechtern, kommt man auch um eine ganz bestimmte Frage nicht herum: Wer hat wohl den meisten Spaß und lässt es im Urlaub am meisten krachen?
Schauen wir uns doch einmal die Differenzen zwischen Männer- und Frauenurlauben genauer an, um dem Ganzen auf die Spur zu kommen. Erwarten Sie nur keine eindeutige Antwort – denn die absolute Wahrheit – die gibt es einfach nicht!

Männer – die wilden Kerle

männerurlaubSobald die besten Kumpels aufeinander treffen, kommt eine geballte Ladung Testosteron zusammen, was man deutlich hören kann und sehen kann. Und besonders in ihrer Freizeit scheinen die Herren von ihren Hormonen geleitet stets zu neuen Ufern aufbrechen zu wollen, denn sie sind Abenteurer und möchten aufregende Dinge erleben, die in ihnen das Tier wecken! Das macht schließlich auch die Faszination für uns Frauen – oder auch Männer – an ihnen aus. Denn sobald sich die Clique zur jährlichen Urlaubsplanung eingefunden hat, wird besonders eines ganz klar: Es muss Action geboten sein und von risikoreichen Unterfangen wird auch nicht zurückgeschreckt!

Da darf es schon mit der gesamten Mannschaft nach Nepal gehen und Trekking im Himalaya sein, denn je höher umso besser, lautet die Devise beim Wandern und Klettern; denn schon längst reizen einen die heimischen Gebirge nicht mehr, was nicht heißt, dass sich Männer nicht immer noch auf der Zugspitze beim Snowboarden und Freestylen vergnügen, versteht sich.

Aber Klassiker wie die Las Vegas Reise, um in der City, die wirklich niemals schläft sein Glück im Spiel zu versuchen oder Party-Urlaube auf Mallorca haben noch lange nicht ausgedient. Hauptsache Spaß und zusammen einen draufmachen – das ist den Männern das Wichtigste; und den finden sie auch im klassischen Strandurlaub, denn beim Speedboot fahren erhalten sie eine sexy Bräune, mit der sie die Damen- oder Männerwelt in den heißen Sommernächten im Sturm erobern wollen, während Sie beim Tauchen mit Haien den gewissen Kick genießen. Männerurlaube sind wunderbar, weil sie den Zusammenhalt in der Gruppe stärken mittels entspannter bis hin risikoreicher Erlebnisse, die unvergessliche Momente schaffen!

Frauen – Girl’s just wanna have fun

Frauen am StrandFrauencliquen sind nicht minder unauffällig, denn sie sind verspielt, lachen gerne laut und sind wie die Herren, wenn sie aufeinander treffen, kaum überhörbar! Jede hat ihren eigenen Stil und doch gleichen sich beste Freundinnen. Daher sind es auch die gemeinsamen Interessen, die ihre Pläne bestimmen. In den Metropolen dieser Welt, wie Barcelona, Rom und Paris, wandeln sie gemeinsam durch die Städte – jede chic gekleidet, um sich ein bisschen wie die Damen aus Sex & the City zu fühlen. Voll bepackt mit den neuen Kleidern und Schuhen, die man in den Boutiquen ergattert hat, treten sie nach dem obligatorischen Kaffeetrinken in einem netten Café den Weg zum Hotel an, um sich für die Nacht vorzubereiten.

Denn es ist Party angesagt und im kleinen Schwarzen oder Glitzerfummel möchten sie die Männer in den Clubs um den Verstand bringen und flirten, was das Zeug hält!
Von den Städtetrips, während denen sie nicht nur fleißig am Shoppen und unsicher machen von Diskotheken sind, darf etwas Kultur nicht fehlen, denn man ist interessiert an Land sowie Leuten und schlendert gerne mit den Freundinnen an den schönsten Sightseeingplätzen vorbei und entdeckt auf seinem Erkundungstrip manch verwinkelte Gasse.

Aber es ist kein Geheimnis, dass Damen die Erholung und das Nichtstun ebenso lieben: Daher dürfen die vielen Tage an der Sonne am Strand nicht fehlen. Von Italien, über Spanien bis Thailand, werden die schönsten Plätze auf Erden angesteuert, um die Seele richtig baumeln und sich nach Strich und Faden verwöhnen zu lassen! Wenn es nämlich nach den Frauen geht, so stehen lieber Wellness, Strand und Städtebesichtigungen auf dem Programm, statt der Polarexpedition oder der Besteigung des Kilimandscharo.

Das ist auch das Schöne an den Frauenurlauben: Man will mit den besten Freundinnen einfach gemeinsame Zeit verbringen, die Nächte durchquatschen und bei einem fruchtig-frischen Cocktail am Abend in einer angesagten Bar lachen. Es braucht nicht viel, damit sie das Gefühl haben, dass sie einen wunderbare Auszeit erlebt haben – und das hat auch seinen Reiz!

Zu welchem Schluss kommen wir?

Eigentlich ging es die ganze Zeit nicht wirklich darum, zu sagen wer von beiden Geschlechter am meisten Spaß hat. Denn es sind beide! Solange Männer unter Männern auf Ihre Kosten kommen und Frauen unter Frauen Ihren Urlaub genießen, haben alle gewonnen.

Wenn aber genauer hinsieht, kommt man aber nicht drum herum als eines festzustellen: Den besten Urlaub genießt man eigentlich in einer gemischten Gruppe! Während die Herren die Damen zu mehr Sport und Action animieren können, damit die Zeit nicht nur beim Shoppen oder faul am Strand verbracht werden, verstehen es die Frauen die Männer etwas runterzubringen und ihnen zu zeigen, dass man nicht jeden Tag Vollgas geben muss, weil der Urlaub auch zur Erholung da ist und ein Tag am Meer allen gut tut.

In diesem Sinne: Genießen Sie Ihre wohltuenden, entspannenden, adrenalingeladenen, actionreichen und einfach traumhaftschönen Aufenthalte – egal mit wem und egal wo auf der Welt!

Nancy Elmazoska

Autor: Nancy Elmazoska


Nancy hat Kultur- und Geisteswissenschaften studiert und haut für die Online Redaktion von erlebnisgeschenke.de täglich in die Tastatur - stets auf der Suche nach den neuesten Trends und hilfreichen Tipps in Sachen Erlebnisse und Geschenke. Recherchieren, Reflektieren, Schreiben: Hier ist sie ganz in ihrem Element. Lesen Sie spannende Artikel und blicken Sie durch die Augen einer Leseratte und Klassik-Liebhaberin!

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*