9 coole Tipps für den Sommer daheim - erlebnisgeschenke.de Magazin
Startseite » Einfallsreich » Sommer daheim – 9 coole Tipps um sich das Urlaubsfeeling nach Hause zu holen
Sommer daheim – 9 coole Tipps um sich das Urlaubsfeeling nach Hause zu holen
Einfallsreich

Sommer daheim – 9 coole Tipps um sich das Urlaubsfeeling nach Hause zu holen

Wer dieses Jahr keinen Urlaub in der Karibik geplant hat, sondern den Sommer ganz einfach auf Balkonien verbringt, muss nicht traurig sein. In der eigenen Stadt gibt es zahlreiche Aktivitäten, die nicht nur den Geldbeutel schonen, sondern Ihnen auch mit simplen Mitteln schöne Sommertage bescheren. Wir stellen Ihnen unterschiedliche Tipps vor, die man im eigenen Zuhause oder in der Umgebung umsetzen kann.

 

Ideen, die nichts kosten:

1. Freiluftkino auf dem Balkon

Bei Temperaturen über 25 Grad werden Kinobesuche einfach nach draußen verlagert. Freiluftkinos sind im Sommer der Renner. Dabei lässt sich ein Filmabend daheim ebenfalls schnell einrichten. Einfach den Fernseher oder Laptop auf dem Balkon oder im Garten passend positionieren, damit Sie alles im Blick haben. Snacks, Cocktails und Decken bereitstellen und dann heißt es nur noch “Film ab!”

 

Picknick12. Picknicken

Verbunden mit einem Ausflug oder einfach spontan: Picknicken im Park, am See oder an einem Aussichtspunkt ist eine der beliebtesten Freizeitbeschäftigungen in der Sommerzeit. Draußen schmeckt es nicht nur besser, Sie schlagen auch zwei Fliegen mit einer Klappe, denn leckeres Essen zusammen mit lieben Menschen zu genießen ist ein Gute-Laune-Garant.

3. Waldbaden

Dem Alltag entfliehen und in der Natur neue Kraft tanken, das ist das, was ein Waldbad verspricht. In Japan ist es längst ein Trend für gestresste Stadtbewohner, in der westlichen Welt entdecken es auch immer mehr Menschen für sich. Bei einem Spaziergang im Wald die würzige Luft einatmen und der friedlichen Stille zu lauschen ist gut für Gesundheit und Psyche.

 

Aktivitäten mit kleinem Budget:

1. Tourist in der eigenen Stadt

Bei all den verlockenden Fernreisen und interessanten Urlaubsorten vergisst man schnell mal die eigene Stadt oder Region zu erkunden. Entdecken Sie die lokale Kunstszene, nehmen Sie an einer Stadtführung teil oder machen Sie eine Foodtour mit typischen Gerichten der Region, die Sie bisher noch nicht probiert haben. Das Entdecken der eigenen Umgebung macht nicht nur Spaß, sondern bringt auch viele Vorteile mit sich. Man hat die Möglichkeit, lokale Unternehmen zu unterstützen, verschmutzt mit Auto, Flugzeug und Co nicht die Umwelt und schont nebenbei noch die eigene Reisekasse.

2. Gemüse anbauen

Nichts schmeckt so gut wie das Gemüse, das Sie selbst aufgezogen und geerntet haben. Die Lebensmittel aus dem eigenen Anbau sind frisch, regional sowie saisonal und Sie brauchen dazu nicht einmal zwingend einen Garten. Anfängerbeete mit Kräutern und Zwiebeln können auch auf dem Balkon oder der Fensterbank angebaut werden. Spätestens nach der ersten Ernte bringt ein kleiner Gemüsegarten viel Freude mit sich.

3. Outdoor Yoga

Outdoor Yoga gibt es inzwischen in fast jeder Stadt.Outdooryoga 1 Sportbegeisterte versammeln sich auf einer Grünfläche, um gemeinsam den Sonnengruß zu üben. Bei schönem Wetter in motivierender Atmosphäre sein Fitnessprogramm durchzuziehen macht gleich viel mehr Spaß, als im überfüllten Sportstudio zu schwitzen. Wer in keiner größeren Stadt wohnt, sucht sich einfach ein paar Gleichgesinnte und übt im Park oder auf einer Wiese.

 

Perfekt zum Verschenken oder zum Selbst Erleben:

1. Gleitschirm Tandemflug

Hier kommen Adrenalinjunkies voll auf ihre Kosten. Mit dem Gleitschirm Tandemflug gleiten Sie in atemberaubender Höhe über weite Landschaften und können sich an dem einzigartigen Freiheitsgefühl erfreuen, das einen bei diesem Ausblick sofort ergreift. Da es sich um einen Flug mit Tandempartner handelt, brauchen Sie keine Vorkenntnisse und können sich ganz den überwältigenden Eindrücken beim Paragliden hingeben.

2. Grillkurs

Wer tut es nicht gerne im Sommer? Grillen! Für Feinschmecker und Hobby-Grillmeister ist ein Grillkurs mit Tipps und Tricks vom Profi ein kulinarischer Traum. Der Kochkurs der besonderen Art lehrt, wie Sie Fleisch, Fisch und vegetarische Köstlichkeiten auf dem Holzkohle- oder Gasgrill perfekt zubereiten. Nebenbei gibt es noch leckere Grillgerichte zur Inspiration, die bei der nächsten Barbecueparty Ihre Gäste garantiert beeindrucken werden.

3. Canyoning

Sie lieben das Abenteuer und sind gerne draußen in der Natur? Dann ist das beliebte Outdoorerlebnis Canyoning genau das Richtige für Sie. Bei dieser Weiterentwicklung des bekannten Rafting lernen Sie unterschiedliche Klettertechniken wie Abseilen, Springen und Rutschen an spektakulären Schluchten. Bei heißen Temperaturen kommt beim Hinabgleiten in Bergbäche und Gebirgsflüsse eine Erfrischung gerade recht.

 

Für jeden das Passende

Gerade in diesem außergewöhnlichen Jahr werden bedingt durch die Corona-Pandemie viele von uns ihren Sommer daheim verbringen. Unsere Tipps zeigen, dass man sich das Urlaubsfeeling auch nach Hause holen kann. Ob lieber gemütlich bei einem Picknick im Park oder actionreich mit Erlebnissport in der Natur – für jeden ist etwas Passendes dabei. Nehmen Sie sich Zeit und schmieden Sie Pläne für einen unvergesslichen Sommer. Es wird sich lohnen!

Julia Angstenberger

Autor: Julia Angstenberger


Julia's Begeisterung für Texte, die sich rund um das Leben drehen, kann sie in der Onlineredaktion von Erlebnisgeschenke.de ausleben. Themen zu fremden Kulturen, spannenden Erlebnissen und praktischen Lifehacks interessieren sie besonders und werden zu informativen Texten umgewandelt, die dem Leser nützliches Wissen liefern.

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*