5 Tipps für den perfekten Liebesurlaub | erlebnisgeschenke.de Magazin
Startseite » Unterwegs » Der erste Liebesurlaub: 5 hilfreiche Tipps, damit er garantiert gelingt!
Der erste Liebesurlaub: 5 hilfreiche Tipps, damit er garantiert gelingt!
Unterwegs

Der erste Liebesurlaub: 5 hilfreiche Tipps, damit er garantiert gelingt!

Warum dieses Thema so oft vor der Urlaubszeit angesprochen wird, hat einen ganz bestimmten Grund: Romantisch stellt man sich den ersten gemeinsamen Liebesurlaub vor – man ist schließlich frisch verliebt und von Streit doch weit und breit keine Spur!
Lassen Sie sich aber nicht von Ihren Vorstellungen in die Irre führen, denn es gibt einige Paare, denen der erste Liebesurlaub zum Verhängnis geworden ist. Jetzt nur nicht in Panik geraten, denn mit der richtigen Vorgehensweise und Einstellung glückt auch Ihr erster Liebesurlaub: Hier sind unsere Top 5 der “Was muss ich beachten, damit es nicht der letzte gemeinsame Urlaub bleibt?”

1. Die Planung – das A und O

Was stellt man sich unter dem gemeinsamen Urlaub vor? Hier nicht hadern oder zögern, sondern geradeaus sagen, was man sich unter der gemeinsamen Auszeit vorstellt.
Und Gehen Sie Kompromisse ein: Will die eine Person sich lediglich am Strand räkeln und die wärmenden Strahlen auf der Haut genießen, die andere Person allerdings mehr Action und Land sowie Leute entdecken – finden Sie sich in der Mitte, schließlich ist beides möglich!
Planen Sie gemeinsam, welche Aktivitäten Sie in den Tagen gemeinsam unternehmen wollen und fallen Sie nicht auf die den Irrglauben herein, die manch einer verbreitet werden, dass man im Urlaub doch so herrlich spontan sein könnte.
Haben Sie schon mal einen Urlaub gemacht und spontan darüber entschieden, wie der Tag aussehen soll? Ja? Dann wissen Sie ja, dass das die Hölle auf Erden sein kann, denn am Ende hat man sich in die Haare bekommen, weil man sich nicht einigen konnte. Auf so einen Urlaub sollte man als Pärchen verzichten, wenn man als eines noch zurückkehren will!

2. Sonnencreme einpacken

suncare beach couple
Wer hätte das gedacht, dass die Sonnencreme so wichtig sein könnte! Aber glauben Sie uns, denn ein fieser Sonnenbrand kann die ganze Urlaubsstimmung verderben, wenn einer von beiden – oder im schlimmsten Falle beide – mit Schmerzen im Bett liegen, gereizt sind und sich auch noch die Schuld zuschieben. Daher: Auch wenn man sie vergessen hat, einfach vor Ort kaufen und schmieren, was das Zeug hält und bleiben Sie nur so lange in der Sonne, wie Sie es auch vertragen. Schließlich sind Sie im Liebesurlaub und mit Sonnenbrand am Körper kann man gemeinsame prickelnde Nächte vergessen – und auf diese will man doch nicht verzichten, oder?!

3. Gehen Sie keine Experimente ein

Wenn Sie Essen gehen und Ihnen der Laden von Anfang an etwas suspekt vorkommt, Sie auch vorher schon keine exotischen Gewürze vertragen haben, dann lassen Sie lieber die Finger von den Speisen, auch wenn Sie noch so verführerisch aussehen und duften mögen! Denn das Liebesglück ist schnell getrübt, wenn man aufgrund von Übelkeit und Magenkrämpfen oder einer Lebensmittelvergiftung nicht mehr aus dem Bad herauskommt. Schließlich wollten Sie Ihre Zeit am Strand verbringen, die schönsten Sehenswürdigkeiten besichtigen und traute Zweisamkeit genießen – und im Krankenhaus kommt Liebesstimmung eher weniger auf!

4. Die Hausapotheke

Im Ausland einfach unverzichtbar: Man sollte stets eine gute Reiseapotheke mit sich führen, die gegen Insektenstiche, Sonnenbrand, Übelkeit, Kopfschmerzen und Co genau das Richtige parat hält!

5. Stellen Sie keine zu hohen Ansprüche an den Urlaub und an sich selbst

romantik-am-strand
Der Fehler, den viele Paare begehen, stellen die hohen Ansprüche dar, die sie sich gegenseitig stellen: Man will DEN perfekten Urlaub verbringen, in DEM perfekten Hotel, in DEM perfekten Land, schließlich ist man DAS perfekte Paar!
Natürlich haben wir alle Wünsche und wollen, dass im Liebesurlaub alles nach Plan läuft – aber auch trotz der vorherigen Planung, kann es einmal schiefgehen. Behalten Sie daher einen kühlen Kopf und nehmen Sie es mit Humor, wenn etwas nicht so glatt gelaufen ist, wie Sie es sich vorgestellt haben. Im Nachhinein wird man darüber lachen können – was wäre ein Urlaub auch ohne ungewollte Vorkommnisse?
Schließlich schweben Sie auf Wolke 7 und da sollte alles andere nebensächlich sein!

Nancy Elmazoska

Autor: Nancy Elmazoska


Nancy hat Kultur- und Geisteswissenschaften studiert und haut für die Online Redaktion von erlebnisgeschenke.de täglich in die Tastatur - stets auf der Suche nach den neuesten Trends und hilfreichen Tipps in Sachen Erlebnisse und Geschenke. Recherchieren, Reflektieren, Schreiben: Hier ist sie ganz in ihrem Element. Lesen Sie spannende Artikel und blicken Sie durch die Augen einer Leseratte und Klassik-Liebhaberin!

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*