Top 3 der schönsten Bier- und Hopfenfeste Bayerns
Startseite » Unterwegs » Die 3 schönsten Hopfenfeste Bayerns: Hopfen und Malz, Gott erhalt´s!
Die 3 schönsten Hopfenfeste Bayerns: Hopfen und Malz, Gott erhalt´s!
Unterwegs

Die 3 schönsten Hopfenfeste Bayerns: Hopfen und Malz, Gott erhalt´s!

Wo lassen sich heiße Sommertage am besten verbringen? Auf den urigen Hopfenfesten Holledaus lernen Sie das Bier, die Leut´ und das bayerische Lebensgefühl kennen – die schönste Art, mit der Hitze umzugehen. Bayer sein für einen Tag!

Der Sommer ist heiß, das Bier ist kühl – was ist da näherliegender als das Heiße mit dem Kühlen zu verbinden? Man gebe noch eine Prise Tradition und Kultur hinzu und garniere dies mit herzlichen Urgesteinen von nah und fern. Tropische Sommertage lassen sich am besten bei guter Gesellschaft im Schatten schöner Kastanienbäume ertragen.

 

 

Wann bringt die globale Erderwärmung die Siesta nach Deutschland?

Dieser wunderschöne – doch erbarmungslose – Sommer zeigt wieder einmal: Die Einführung der Siesta wäre auch nördlich der Alpen durchaus wünschenswert! Wer würde nicht gerne die wärmste Phase des Tages in einem Biergarten verbringen, um danach umso motivierter, und ohne Angst einen Kreislaufkollaps zu erleiden, Höchstleistungen bei annehmbaren Temperaturen zu vollbringen?

 

Ist die Siesta mit der deutschen Arbeitsmoral zu vereinbaren?

Frisch gezapftAuch wenn die Siesta im tüchtigen Deutschland vermutlich noch „ein wenig“ auf sich warten lässt, die Freude an Geselligkeit und weltbekannten Bieren lassen sich die Deutschen bekanntermaßen nicht nehmen. Dies beweisen die zahlreichen Volks- und Bierfeste, die sich nahezu durch alle vier Jahreszeiten ziehen.

Die allseits bekannte Redensart „In Vino Veritas“, die dem antiken griechischen Lyriker Alkaios von Lesbos zugesprochen wird, ist unberechtigter Weise exklusiv, ja sogar diskriminierend! Denn seien wir ehrlich, nicht nur Wein lockert die Zunge und beschenkt den Genießer mit einer manchmal übertriebenen Offenheit. Was also für die Griechen und Römer der Wein war, ist für die Bayern das Bier! Daher gibt es viel Wahres, Schönes und Ursprüngliches auch auf Bier- und Hopfenfesten, an denen es vor allem in Bayern nicht mangelt.

 

Bayerische Kultur zum Anfassen

Wer also dem goldenen Gerstensaft zugetan ist, und gerne Land & Leut´ in entspannter Atmosphäre näher kommen möchte, sollte auf jeden Fall einen Ausflug zu einem der drei beliebtesten Hopfenfesten wagen. Treffen Sie historische Traditionen in der Moderne und erfreuen Sie sich an unvergesslichen Erlebnissen, Erkenntnissen und Attraktionen!

1. Das Mainburger Hopfenfest (7. – 10. Juli 2017)

Dirndl und LederhosenDas beschauliche Mainburg im niederbayrischen Landkreis Kelheim, welches mitten in der Holledau – dem größten zusammenhängenden Hopfenanbau-gebiet der Welt – liegt, lockt jedes Jahr am ersten oder zweiten Juli-Wochenende zum Hopfenfest. Hier wischt man sich gerne ein paar Schweißperlen von der Stirn! Köstliche regionale Speisen und Biere sorgen für das leibliche Wohl und helfen die Körpertemperatur zu regulieren. Für die Kleinen findet ein Familien- und Kindertag statt, an dem sie zu ermäßigten Preisen Karussell oder Autoscooter fahren können. Der beliebte Höhepunkt ist ohne Frage die Wahl zur Hallertauer Bierkönigin: Diese sollte man sich wirklich nicht entgehen lassen!

 

2. Das Wolnzacher Hopfenfest (11. – 21. August 2017)

Im Rahmen des 69. Wolnzacher Volksfestes darf natürlich auch der Hopfen nicht zu kurz kommen. Daher gibt es neben der obligatorischen Festhalle diverse Märkte, traditionelle Umzüge und ein buntes Kinderprogramm, damit sich die Eltern eine kurze Ruhepause gönnen können. Jeweils am zweiten Wochenende im August findet die Wahl der Hallertauer Hopfen-Königin statt. Jeder Bierliebhaber, der etwas auf sich hält, wird ein unbändiges Verlangen verspüren, seine Fähigkeiten beim Hopfenzupfer-Wettbewerb unter Beweis zu stellen. Schließlich erkämpft sich der Sieger für ein Jahr Ruhm & Ehre im Hopfenland.

 

3. Das Siegenburger Bürgerfest (20. – 21. August 2017)

Bayerische BrotzeitAuch das in der nördlichen Holledau gelegene Siegenburg lässt sich in Sachen Hopfen & Malz nichts vormachen. Das Siegenburger Bürgerfest findet jeweils am zweiten oder dritten Wochenende im August statt, und siehe da, es wird ebenfalls eine Hopfenkönigin gekürt und sogar die deutsche Hopfenzupfer-Meisterschaft ausgetragen. Kein Fest, welches nicht auch dem Hopfen huldigt. Die Organisation liegt in den Fest-versierten Händen des Hallertauer Volkstrachtenvereins und dieser trumpft auf mit einem festlichen Umzug, musikalischen Einlagen und den Tanzauftritten der Kindertanzgruppe. Den Höhepunkt markieren selbstverständlich die zwei Hauptattraktionen: Am Samstag übergibt die Hopfenkönigin ihre Insignien –Schärpe, Diadem und Zepter– an ihre Nachfolgerin und am Sonntag findet die deutsche Hopfenzupfmeisterschaft statt. Für alle Festbesucher, die ihre Fingerfertigkeiten noch bis zum nächsten Jahr trainieren möchten, gibt es die Möglichkeit den handgezupften Hopfen zu schätzen und so schöne Preise als Souvenir mit nach Hause nehmen zu können.

 

Wer ist der größte Doldenzupfer im Hopfenland?

shutterstock_98299820b-compressorWurde Ihr Kultur-Wissens-Durst geweckt? Interessieren Sie sich für Bier & Kultur? Dann statten Sie der Holledau einen Besuch ab, lernen Sie die kernige Herzlichkeit der Einheimischen kennen und erfreuen Sie Ihren Gaumen mit regionalen Speisen und Bieren. Wo sonst, als im Heimatland des grünen Goldes, sollten Sie sich in die Geheimnisse der Braukunst einführen lassen oder direkt beim Braumeister an köstlichen Bierverkostungen teilnehmen? Der krönende Abschluss wäre es, sich unter Lokalmatadoren durchzusetzen und den Titel des Hopfenzupfmeisters mit nach Hause zu nehmen. Nur wenige „Zugroaste“ haben solch einen Triumpf erringen können: Ein erlesener Kreis also!

Jaroslav Hlavacek

Autor: Jaroslav Hlavacek


Jaroslav ist Teil der Online Redaktion des Erlebnisgeschenke Magazins und recherchiert gerne neue und wissenswerte Themen für unsere Leser. Der bald fertige Komparatist vergleicht alles, was ihm unter die Finger oder Augen kommt.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*