Shopping online oder offline? | Erlebnisgeschenke.de-Magazin
Startseite » Hinter den Kulissen » Nachgefragt im Erlebnisgeschenke-Team: Online-Shopping oder Läden plündern?
Nachgefragt im Erlebnisgeschenke-Team: Online-Shopping oder Läden plündern?
Hinter den Kulissen

Nachgefragt im Erlebnisgeschenke-Team: Online-Shopping oder Läden plündern?

Wie halten es eigentlich die Erlebnisgeschenke-Experten mit dem Shopping? Wir wollten von unserem Team wissen: Kauft ihr online oder im Geschäft? Und was kauft ihr im Internet, was im Laden? Dabei wird fleißig kombiniert: Die Kollegen shoppen offenbar immer und überall ;). Während in Geschäften der Stöber-Faktor überwiegt, lockt das Internet mit satten Rabatten. Doch lesen Sie selbst!

 

team_bettina„Bei Kleidung gehe ich lieber offline shoppen – online will ich bei der riesigen Auswahl immer alles am liebsten auf einmal kaufen, bin auch geneigt, das dann zu tun, denn “man kann ja alles kostenlos wieder zurückschicken”, aber entweder behalt ich alles, was mein Konto überfordert, oder ich bin total enttäuscht, weil von den 10 Kleidungsstücken dann doch nur eins passt. Dann doch lieber in verschiedenen Läden stöbern und am Ende das kaufen, was man gar nicht gesucht hat, aber was man dafür unbedingt haben muss, weil es einfach großartig aussieht! Alles andere erledige ich aber doch gern online – erstens kann man echt oft was sparen, und zweitens ist es immer schön, Pakete zu bekommen ;-).“ – Bettina

 

 

team_sara„Die richtige Antwort lautet: sowohl online als auch im Geschäft;-). Der einzige Unterschied ist dabei meine Vorgehensweise: In Läden stöbere ich lieber herum, lasse ich mich von der schön hergerichteten Ware inspirieren und kaufe am Ende meistens Sachen, die ich gar nicht direkt gesucht habe. Online gehe ich dagegen viel gezielter vor und weiß schon im Vorfeld ziemlich genau, was ich haben will. So ergänzen sich für mich diese beiden Shoppingmöglichkeiten wunderbar!“ – Sara

 

 

team_daniela„Typisch Frau: Am besten online UND im Geschäft ;). Was gibt es Schöneres als eine ausgedehnte Shoppingtour durch die Münchner Innenstadt? Wenn es dann aber mal keine Kleidung sein soll, bevorzuge ich das Onlineshopping. So bekomme ich alles, was ich benötige, (meistens) schnell und pünktlich geliefert – und oftmals spart man dabei noch den ein oder anderen Euro!“ –   Daniela

 

 

 
team_venera„Ganz nach Lust und Laune kommen bei mir beide Varianten zum Zug: Das Einzige, was ich nicht online kaufe, sind “problematische” Kleidungsstücke :-). Was ich bei größeren Anschaffungen auch gerne mache: im Geschäft ein Produkt auf Herz und Nieren prüfen und dann online nach dem günstigsten Anbieter suchen…“ –  Venera

 

 

 
team_illa„Ich mag nicht wirklich zu Fuß in Fußgängerzonen und Einkaufszentren spazieren gehen, sodass ich versuche, alles online zu kaufen, außer Lebensmittel und Kleidung. Wenn ich etwas kaufe, suche ich den besten Preis online, bestelle das Produkt und drei Tage später ist es bei mir zu Hause, ohne dass ich durch die Einkaufsstraßen gehen musste. Es passiert sehr oft, dass der Preis für das gleiche Produkt – mit Versandkosten – günstiger ist als in einem Laden. Kleidung ist eine andere Sache. Ich will es anprobieren, die Faserung fühlen und prüfen, ob das gute Aussehen passt. Das funktioniert nicht, wenn ich etwas bestelle, denn dann muss es viele Male zurück.“ – Illahacandi

 

Rouven Hegemann

Autor: Rouven Hegemann


Rouven arbeitet in der Online-Redaktion von erlebnisgeschenke.de und brennt darauf, über abwechslungsreiche und interessante Neuigkeiten zu berichten. Da er Literaturwissenschaften und Philosophie studiert hat, liebt er Sprache und tobt sich beim Verfassen seiner spannenden Texte richtig aus. Unternehmungslustig wie er ist, berichtet er liebend gerne über die verschiedensten Erlebnisse und lässt dabei seiner Kreativität freien Lauf. Überzeugen Sie sich selbst!

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*