Testsprung bestanden: Extremsportler Felix Baumgartner auf Rekordjagd - erlebnisgeschenke.de Magazin
Startseite » Schlagzeilen » Testsprung bestanden: Extremsportler Felix Baumgartner auf Rekordjagd
Schlagzeilen

Testsprung bestanden: Extremsportler Felix Baumgartner auf Rekordjagd

Er hat es tatsächlich geschafft. Der österreichische Extremportler Felix Baumgartner hat den ersten Schritt auf seinem Weg zum Rekordsprung erfolgreich abolviert. Eingekleidet mit einem speziellen Raumanzug sprang der 42-jährige aus einer Flugkapsel 21,8 Kilometer in die Tiefe. In der nähe der vor allem durch UFO Geschichten bekannten Stadt Roswell im US-Bundesstaat New Mexico fand der erfolgreiche Sprung statt. Bei diesem Test Sprung ging es dem Extremsportler vor allem darum über die sogenannte Armstrong-Linie hinaus zu fliegen. An dieser Stelle verlieren viele unserer irdischen Gesetzte ihre Gültigkeit.
Sprung in die Tiefe
Bei dem Sprung aus einer Raumkapsel mit einem Heliumballon raste Felix Baumgartner mit einer Geschwindigkeit von fast 800 Stundenkilometern dreieinhalb Minuten lang auf den Erdboden zu.

Schon ein Fallschirmsprung bedeutet für viele Menschen eine große Herausforderung. Viele träumen davon, doch nur wenige trauen sich wirklich dazu, dieses einmalige Erlebnis durchzuziehen. Aber kurz vorm Absprung, wenn der Adrenalinspiegel steigt und der sekundenlange Freifall bevorsteht, kann man den Entschluss zu so einem einmalige und berauschende Fallschirmsprung Erlebnis nur lieben.
Die Rekordjagd geht weiter
Baumgartners waghalsige Mission war allerdings noch nicht das Ende der Rekordjagd, sondern erst der Beginn. Ein Termin für den endgültigen Rekordversuch, ein Sprung aus 36,5 Kilometern Höhe, steht bisher noch nicht fest. Schneller als der Schall will Baumgartner bei seinem angepeilten Rekordversuch sein und nur ausgestattt mit einem Raumanzug, einem Helm und einem Fallschirm sein.

Maximilian Schätzl

Autor: Maximilian Schätzl


Max arbeitet in der Online Redaktion von erlebnisgeschenke.de und versorgt unsere Besucher ständig mit neuen und spannenden News. Da er sehr gerne und auch sehr viel – am liebsten amerikanische Literatur - liest, sprüht er vor kreativen Ideen, die er mit Leidenschaft in seine Texte einfließen lässt. Frei nach dem Motto „Was die können, kann ich auch!“, lässt er seiner Kreativität beim Schreiben für das erlebnisgeschenke.de Magazin freien Lauf. Seien Sie gespannt!

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*